Alexandra Bongers

Tribal Fusion Expert

Tribal Style Dance, Tribal Fusion & mehr

If I could tell you what it meant, there'd be no point in dancing it!
Könnte ich dir erklären, was es bedeutet, dann gäbe es keinen Grund, es zu tanzen!
Isadora Duncan

Herzlich Willkommen auf meiner Tanzseite! Dieses Zitat gibt euch einen Hinweis darauf, was das Tanzen für mich bedeutet. Es ist eine weitere Art oder fortsetzende Weise dessen, was ich am liebsten tue: Geschichten erzählen.
Tanzen heißt für mich, Geschichten erzählen mit dem Körper, auch solche, die tief in der Seele wohnen und für die es oft keine Worte gibt. Im Tanz kann man sich verlieren und dabei sich selbst finden. Das habe ich selbst schon oft genug erfahren. Aber man findet auch Geborgenheit in einer Gruppe. Beim Tribal Style Dance lernt ihr, wortlos miteinander zu kommunizieren und im Tanz miteinander verbunden zu sein. Ihr webt ein Netz, findet euch in einem Kreis gleichgesinnter Menschen wieder und gemeinsam seid ihr ein Tribe.
Im improvisierten Tribal Style Dance vermischt sich Alt mit Neu. Erdige, archaische Tanzbewegungen werden durch moderne Ausdrucksformen bereichert. Wir tanzen miteinander und fordern damit Geist und Körper gleichermaßen. Wir vergessen uns im Flow und finden uns dort, genau an derselben Stelle, gleichsam neu.
Diese Wunder bewirkt der Tanz. Das ist Tribal Style Dance.

Ali



Hier seht ihr meinen neuen Ko-fi-Button:



Wir tanzen sehr gerne mit unseren Freunden und für unser Publikum. Leider sind solche Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Situation sehr selten geworden. Das liegt daran, dass entweder größere Veranstaltungsorte gemietet werden müssen oder weniger Publikum eingelassen werden darf. Dies ist für Veranstalter mit höheren Kosten verbunden. Wenn ihr gerne mal wieder eine schöne Show sehen wollt, könnt ihr meine Arbeit mit einem kleinen Betrag unterstützen.



Es gibt 3 bevorstehende Veranstaltungen:

Event Nr. 13:    Mawiba - Schnupperstunde

MAWIBA bedeutet "Mama with Baby". Es ist ein besonderes Tanzkonzept mit sanftem Beckenbodentraining, das für Mamas mit Babys, Schwangere und alle Frauen entwickelt wurde, die Spaß am Tanzen haben und etwas für ihren Beckenboden tun wollen.
Ich lade euch ein zu einer kostenlosen Schnupperstunde.
Um Voranmeldung wird gebeten unter 0171-1472910, abongers@mawibatrainer.com oder hier unter dieser Ankündigung mit dem Anmelden-Link.
Wenn euch die Schnupperstunde gefällt, wird es im Anschluß natürlich auch entsprechende Kurse geben.
Kursleitung: Alexandra "Ali" Bongers, zertifizierte MAWIBA-Trainerin
04.07.2022 14:00 bis 15:00 Uhr
Kosten: 0€ / Maximale Teilnehmerzahl: 10
Es ist eine Präsenzveranstaltung und findet hier statt:
AliBo Theaterschule
Küpperstr. 3
42551 Velbert
Link zum Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/518266493419355
Jetzt hier anmelden!

Event Nr. 12:    Der Workshop - The Most Wuthering Heights Day Ever

Wer beim Most Wuthering Heights Day Velbert 2022 dabei sein möchte, aber unsicher ist, ob und wie er/sie die Choreo alleine üben kann, ist eingeladen, bei meinem Übungsworkshop mitzumachen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Um Anmeldung wird gebeten (siehe unten)!
Ich freue mich über eine Spende für unsere Theaterschule, per Paypal (alibongers13@gmail.com) oder vor Ort in den Hut.
23.07.2022 16:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: 0€ / Maximale Teilnehmerzahl: 15
Es ist eine Präsenzveranstaltung und findet hier statt:
AliBo Theaterschule
Küpperstr. 3
42551 Velbert
Link zum Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/1665395507171107
Jetzt hier anmelden!

Event Nr. 11:    The Most Wuthering Heights Day Ever

The Most Wuthering Heights Day Ever – Velbert 2022
Zieht euer rotes Kleid an und tanzt!

Bitte anmelden!
Voraussetzung an der Teilnahme ist, dass ihr euch vorher bei mir anmeldet (siehe unten).

Worum es geht: "The Most Wuthering Heights Day Ever ist eine Veranstaltung, die an Orten auf der ganzen Welt stattfindet, bei der die Teilnehmer das Musikvideo zu Kate Bushs Song „Wuthering Heights“ von 1978 nachstellen. Die Inspiration der Veranstaltung ist „The Ultimate Kate Bush Experience“, die 2013 in Brighton, Großbritannien, als Teil von Brighton Fringe stattfand. Es wurde versucht, einen inoffiziellen Weltrekord für die meisten Menschen als Kate Bush an einem Ort zu setzen, mit Hunderten von Teilnehmern." (Quelle: Wikipedia)

Seitdem findet das Event immer wieder an verschiedenen Orten statt. Und wir machen das jetzt auch. Natürlich möchte ich keine Rekorde brechen, sondern einfach nur ein wunderbares Happening inszenieren, bei dem wir alle in roten Kleidern das Video nachstellen.
Es geht nicht um Perfektion, sondern um den Spaß an der Sache. Ihr könnt euch so getreu wie möglich an Kate Bush’s Outfit aus dem Video halten oder improvisieren. Wichtig ist mir, dass wir alle die Farbe rot tragen. Jeder kann mitmachen.
Das gilt auch für den Tanz, ihr könnt hinter mir „herhoppeln“ oder die Choreo vorher üben. Es gibt diverse Videos im Netz zum Üben, ich empfehle gern welche.

Zusätzlich biete ich euch am Samstagnachmittag einen Workshop bei mir in der Theaterschule an, in der ihr die Choreographie erlernen könnt.
Auch Menschen mit Handicaps, die einfach physisch nicht in der Lage sind, bestimmte Bewegungen mitzumachen, sind herzlich willkommen. Macht es einfach so gut ihr könnt.
Ich freue mich auf euch!

24.07.2022 11:00 bis 12:00 Uhr
Kosten: 0€ / Maximale Teilnehmerzahl: 200
Es ist eine Präsenzveranstaltung und findet hier statt:
Herminghauspark
Genauer Ort wird den Teilnehmern mitgeteilt.
42551 Velbert
Link zum Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/994301394613290
Jetzt hier anmelden!


Facebook   www.facebook.com/alibotheater            Instagram   www.instagram.com/alibo.theater.tanz